Welpen- und Junghundestammtisch am 15.11.

Kommentare deaktiviert Geschrieben am 5. November 2014 von Florian Neff
Kategorien: Neuigkeiten

Am  15. 11. 2014 findet unser nächster Welpen- und Junghundestammtisch statt.

Nach einem kurzen Vortrag wollen wir in geselliger Runde Gespräche führen über das Wesen des Hundes, Erziehung und artgerechte Haltung. Außerdem sollen Fragen zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Pflege und Recht beantwortet werden.

Eingeladen sind alle, die Interesse an den theoretischen Hintergründen der Hundeerziehung und –entwicklung haben.

Wir treffen uns am 15.11.2014 um 18 Uhr im Vereinsheim der Hundesportfreunde Homburg – Erbach.

Rally Obedience-Spaßturnier

Kommentare deaktiviert Geschrieben am 26. Oktober 2014 von Angelika Gluding
Kategorien: Neuigkeiten

Da unsere IPO-Prüfung am 25.10. leider ausfallen musste, hatten Scarlett und ich kurzfristig ein Rally Obedience-Spaßturnier ins Leben gerufen. 19 Teams gingen an den Start. 8 Teams aus der Hobbygruppe und 11 Hundesportler stellten sich dem Parcour, den Scarlett ausgesucht hatte. Scarlett und ich beurteilten die Leistungen, die sich für die kurze Trainingszeit von maximal 2 Wochen wirklich sehen lassen konnten. Wir waren natürlich nicht ganz so streng, wie an einer richtigen Prüfung. Die ersten jeder Gruppe erhielten einen kleinen Pokal und jeder Teilnehmer ein kleines Geschenk. Es war ein wunderschöner Tag mit Gleichgesinnten und der neuen Fun-Sportart Rally Obedience. Wir hoffen, das wir nun viele unserer Teams aus der Hobby- und der Obediencegruppe für diesen Sport begeistern konnten. Ein besonderer Dank geht an Anouk Girtgen, die unsere Hobbygruppe nun leider verlässt und es sich nicht nehmen ließ -trotz Umzugsstress und Baby- an unserer Veranstaltung teilzunehmen.  Wir wünschen ihr und ihrer Familie alles Gute für die Zukunft.

Platzierungen wie folgt:

Hobbygruppe:

  1. Lena-Marie Krause mit Laila  – 100 Punkte – 114 Sek.
  2. Anouk Girtgen mit Bjelle  – 98 Punkte – 98 Sek.
  3. Kirsten Zeller mit Mira – 98 Punkte – 108 Sek.

Hundesportler:

  1. Sarah Mönig mit Carlos – 99 Punkte – 90 Sek.
  2. Janina Leick mit Monty – 99 Punkte – 94 Sek.
  3. Rainer Wagner mit Beethoven – 99 Punkte – 101 Sek.

Jugendsiegerin wurde unsere Jennifer Blinn mit ihrem Sammy. Sie erreichten 95 Punkte.

Vielen Dank an alle Starter, die den Mut hatten, was Neues auszuprobieren. Mein Dank geht auch an Scarlett und all die fleißigen Helfer, die sich so kurzfristig zum Einsatz bereiterklärt hatten.

Angelika Gluding

Obedience-Prüfung am 12.10.2014 beim HSV Urexweiler

Kommentare deaktiviert Geschrieben am 15. Oktober 2014 von Ramona Niehoff
Kategorien: Neuigkeiten

Zwei unserer Teams sind am 12.10.14 bei der Obedience-Prüfung in Urexweiler gestartet. Es war der Tag der Retriever. Susanne Hofer erreichte mit ihrer Labrador-Retriever Hündin Emba den 1. Platz in der Beginner-Klasse mit 220 Punkten. Sie startete zwar nicht für unseren Verein, trainiert aber in unserer Obediencegruppe und wird hoffentlich bald auch für unseren Verein starten.

Erst hat sie aber über Winter noch was anderes zu erledigen. Dazu wünschen wir ihr schon jetzt alles Gute.

In der Klasse 3 hat Angelika Gluding mit ihrem Flatcoated-Retriever Mowgli, trotz einiger kleiner „Schönheitsfehler“ und einer Null im Richtungsapport, den 1. Platz mit 216 Punkten erreicht.
Herzlichen Glückwunsch der Retriever-Riege!

Ein Wochenende im Zeichen des Obedience

Kommentare deaktiviert Geschrieben am 30. September 2014 von Angelika Gluding
Kategorien: Neuigkeiten

Am vergangenen Wochenende traten 23 Obedience-Teams (15 Teams von unserem Verein) an, um ihr Können zu zeigen.  Zum Glück spielte das Wetter mit und es herrschten angenehme Temperaturen für Mensch und Hund. Freitags um 15 Uhr ging es los. Zuerst stellten vier Begleithunde-Teams ihr Können unter Beweis. Anschließend starteten sechs unserer Teams in der Beginner-Klasse. In den frühen Abendstunden endete der erste erfolgreiche Tag in geselliger Runde. Samstags ging es für weitere drei Begleithundeteams ums Ganze. Nachdem das geschafft war, zeigten auch an diesem Tag zehn Beginner-Teams ihr Können.

Die Vorführung von sieben Teams der Klasse 1 bildete einen schönen Abschluss für diesen erfolgreichen Prüfungstag.

An diesen beiden Tagen erreichten alle BH-Teilnehmer das Prüfungsziel und haben nun geprüfte Begleithunde. Hierbei stach besonders Scarlett Illmer mit ihrem Mops Spike heraus. Sie erzielten mit Ihrer Glanzleistung den 1. Platz und wurden Vereinsmeister in der Gruppe der Begleithunde.

2. Platz – Dirk Eichmann mit Paddy

3. Platz – Simone Hohneck mit Luke

In der Beginner-Klasse erhielten sieben Teams ihr ersehntes V und stiegen somit in Klasse 1 auf. Laura Klein sicherte sich gemeinsam mit Henry den ersten Platz mit 265.5 von 280 erreichbaren Punkten und somit nicht nur  den Tagessieg sondern auch den Vereinsmeister und erhielt den Wanderpokal für die höchste Punktzahl aller Obedience-Teams.

2. Platz – Birgit Witt mit Ninja – 244 Punkte

3. Platz – Rainer Wagner mit Beethoven – 243,5 Punkte

In Klasse 1 erkämpften sich drei Mensch-Hund-Teams das V und hier belegte Mona Niehoff mit Cassio Platz 1 mit 254 Punkten.

2. Platz – Janina Leick mit Monty – 250,5 Punkte

3. Platz – Juliana Simon mit Chester – 225 Punkte

Nach diesem grandiosen Auftakt starteten wir am Sonntag um 9 Uhr mit der Landesmeisterschaft. Los ging es mit der Hundeversion von Familienduell. Familie Ritter aus St. Wendel startete in der Klasse 1 und zeigte ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Mit unglaublichen 275.5 Punkten erreichte Mario Ritter mit Lucy als Titelverteidiger den ersten Platz und Diana Ritter mit Jahoo mit 252 Punkten den 2. Platz. Gleichzeitig sicherte sich Nina Ritter mit Fly den Jugendsieg mit 253 Punkten.

Anschließend sahen wir elf Teams in der Klasse 2, wobei sich vier den Traum des V erfüllen konnten. Unsere Trainerin Angelika Gluding erreichte hervorragende 282.5 von 320 Punkten mit Balou und wurde Landesmeister in der Klasse 2.

2. Platz – Nicole Wößner mit Taylor – 271 Punkte

3. Platz – Camilla Schett mit Yakima – 265 Punkte

Nun ging es weiter mit acht Teams der Königsklasse 3. Hier siegte Diana Ritter mit Flo und bombastischen 301.5 Punkten.

2. Platz – Yvonne Zehnder mit Queeny – 288,5 Punkte

3. Platz – Uwe Wehner mit Sky – 257 Punkte

Angelika Gluding, als einzige Starterin unseres Vereins in dieser Klasse, erreichte mit ihrem Mowgli 245,5 Punkte und den 5. Platz.

Alles in allem erlebten wir drei anstrengende, aber schöne Tage voller Spaß, tollen Vorführungen und Erfolgen.

Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer und Sponsoren, die uns tatkräftig unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht an unsere Richterin Beate Faust, die mit ihrer lockeren und lustigen Art vielen Prüflingen die Nervosität wenigstens teilweise nehmen konnte. Natürlich danken wir an dieser Stelle auch unseren Stewards Petra Drawer, Diana Ritter, Susanne Neu und Angelika Gluding, die uns souverän durch die Prüfungen geführt haben.

Einen besonderen Dank geht an folgende Sponsoren, die uns auch mit Sachspenden unterstützt haben:

Markus Mühle, Langenhahn

Luposan, Langenhahn

Best for Dogs, Lübeck

Wir wünschen allen Teilnehmern weiterhin viel Spaß und Erfolg im Hundesport und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Tina Gaudeck und Laura Klein

Obedience Herbstprüfung 2014

Kommentare deaktiviert Geschrieben am 29. September 2014 von Christian Beuter
Kategorien: Neuigkeiten

Die Ergebnisse unserer Obedience Herbstprüfung findet ihr hier als Download (PDF).

Der Bericht dazu folgt :)